DecisionSource™: Security Manager

Sorgen Sie dafür, dass sich Ihre Reisenden sicher fühlen – überall auf der Welt.

Geschäftsreisen sind ein Mittel zum Zweck. Die Reisenden möchten sicher und entspannt am Reiseziel ankommen, um dort ihre Aufgaben zu erledigen. BCD Travel begleitet Reisende auf jedem Schritt der Reise. BCD Travels innovative Krisenmanagement Technologie ermöglicht es, die Sicherheit der Reisenden im Auge zu behalten.

Lokalisieren – Informieren – Berichten & Reagieren

DecisionSource: Security Manager ermöglicht es Travel Managern und Sicherheitsbeauftragten von Unternehmen ihre Geschäftsreisenden ausfindig zu machen, sie zu warnen und sie, wenn nötig, frühzeitig aus Risikogebieten herauszuholen.

DecisionSource: Security Manager stellt detaillierte Zielgebiets-Informationen zur Verfügung. Diese werden mit den Reisendeninformationen regelmäßig abgeglichen, um sofort festzustellen, ob sich ein Reisender in einer Gefahrenzone befindet oder sich in naher Zukunft dorthin begibt. DecisionSource: Security Manager überwacht Risiken weltweit 24 Stunden am Tag, sieben Tage in der Woche. Reisende werden per E-Mail mit aktuellen Warnhinweisen versorgt.

DecisionSource: Security Manager ist ein BCD Travel eigenes exklusives Tool, das sämtliche Daten rund um Ihre Reise erfasst.

Merkmale und Vorteile für Ihr Unternehmen

  • Eine proaktive Weltkarte zeigt, in welchem Land, in welcher Region, sich Reisende des Unternehmens befinden; ergänzt durch  Informationen über die Krisenregion.
  • Die direkte Abfrage von Reportings und  Lokalisierung der Reisenden erfolgt über einen vollautomatischen Prozess.
  • Das Reporting basiert auf kundendefinierten Kriterien.
  • Hotelbuchungen (falls durch BCD Travel oder Lizenznehmer gebucht) werden nach der ersten Reservierung weltweit verfolgt.
  • Bietet eine hohe Datenintegrität innerhalb des Systems, mit stündlichen Updates.
  • Der Datenzugriff ist auf bestimmte, autorisierte Benutzer im Unternehmen begrenzt.

 

Merkmale und Vorteile für Ihren Reisenden

  • Speichert zur direkten Kontaktaufnahme die Handynummer des Reisenden sowie Kontaktinformationen für den Notfall.
  • Stellt den Reisenden Informationen über die gängigsten Zielorte und die dortigen Gefahrpotentiale zur Verfügung.
  • Ortsbestimmung des Reisenden (einschließlich etwaiger Änderungen während der Reise); Flugnachverfolgung.
  • Bietet E-Mail-Warnmeldungen, um wichtige Informationen an Reisende weiterzuleiten, sowie bei Bedarf an Travel Manager, die für Reise, Sicherheit und Gesundheit verantwortlich sind.
  • Nur wichtige Informationen gehen an die relevanten Reisenden; ein Passagier in London wird nicht über einen Zugausfall in New York informiert.