Um Ihr Unternehmen bestmöglich zu beraten und Ihre Reisen so effizient und kostengünstig wie möglich zu gestalten, unterstützen wir Sie auch beim Einkauf von Reiseleistungen. Um einen optimalen Einkaufsprozess zu gewährleiten, ist es essentiell das Reiseverhalten Ihres Unternehmens zu analysieren und so die richtigen Maßnahmen und Entscheidungen zu treffen.

Größere Kontingente – kleinere Preise

Da wir auf besondere Einkaufskonditionen zurückgreifen können, über langfristige Praxiserfahrung verfügen und sehr gute Kontakte zu den Dienstleistern haben, können wir Ihnen die effizienteste Steuerung Ihrer Dienstreisen gewährleisten.

Geschäftsreisebüros haben durch die Abnahme großer Kontingente oder die Partnerschaft mit übergeordneten Anbietern wie BDC Travel Zugang zu Sondertarifen durch die Unternehmen und Reisende bares Geld sparen. Gemeinsam mit Ihnen klären wir genau Ihren Reisebedarf, prüfen Vertragsangebote und übernehmen ebenfalls die Abrechnungskontrolle.

Ihr Vorteile:

  • Kostentransparenz und Abrechnungskontrolle
  • Sparen mit Rahmenverträgen und Prämienprogrammen
  • Zeitersparnis => Wir übernehmen die Analyse des Reisemarktes
  • Festsetzung Ihres Reisebedarfs und der notwendigen Reiserichtlinien

Es ist sicherlich nicht leicht den Überblick zu behalten, bei den zahlreichen Leistungsanbietern (Flug, Hotel, Bahn, Mietwagen) und den verschiedenen Buchungskanälen (Lokales Reisebüro, OBE, Vergleichsportale im Internet, Direktbuchung bei den Anbietern etc.). Um dennoch das Richtige für Sie auszuwählen, fassen wir alle verfügbaren Optionen ins Auge und wählen neutral die Beste für Sie aus.

Reiserichtlinien – Erstellung und für Einhaltung sorgen

Darüber hinaus unterstützen wir Sie nicht nur bei der Erstellung von Reiserichtlinien, sondern auch bei der Einhaltung selbiger. Es gibt verschiedene Möglichkeiten um sicherzustellen, dass Mitarbeiten in einem Unternehmen Richtlinien-konform buchen. Zum einen kann ein Einkäufer / Travel Manager so in den Workflow eingebunden werden, dass er Buchungen außerhalb der festgelegten Richtlinien genehmigen muss.  

Sofern dieses Vetorecht nicht eingeräumt werden soll oder kann, bieten wir im Zuge des Reportings Möglichkeiten, um entsprechende Buchungen aufzudecken. Mit so genannten „Lost Saving Reports“ werden zum Zeitpunkt der Buchung zur Verfügung stehende Buchungsmöglichkeiten mit den Tatsächlich gebuchten Reiseleistungen verglichen und verschenkte Einsparmöglichkeiten so transparent gemacht.

Weitere Vorteile eines Geschäftsreisebüros finden Sie auch hier.

Möchten Sie mehr Informationen, wie Sie den Einkauf von Reiseleistungen verbessern können?

Schreiben Sie mir einfach eine Mail oder rufen Sie mich an:
Dirk Tuinenburg · E-Mail: dtuinenburg@baldaja.de · Telefon: +49 (0)208 9709871

Oder kontaktieren Sie einen Ansprechpartner aus unserem Team.